Schlagzeilen

Trabant P50 Kombiwagen Baujahr 1960

Trabant P50 Kombiwagen Baujahr 1960

Trabant P50 Kombiwagen

Halter
Torsten
Baujahr
1960
Farbe
azurblau, pastellgrau

Eine erste Bestandsaufnahme: Trabant Kombiwagen P50

Nachdem ich mehr oder weniger zufällig bei eBay diesen Trabant 500 Kombi ersteigert habe, bin ich nun im Besitz eines der ersten Serien P50 K. Ich habe diesen Kombi Ende Mai 2009 aus dem Westen der Republik wieder nach Hause in den Osten überführt. Einige Daten zu diesem Kombi

FIN
6000118
Produktionsnummer
65
Bautag
19.01.1960
Endkontrolle
Zwickau 26.01.1960
Erstzulassung
Zittau 01.02.1960, Kennzeichen RJ 83-38
Ummeldung
Bautzen: 21.02.1964, Kennzeichen RY 82-43

Zu diesem Trabant gibt es eine umfangreiche Historie, fast alle Rechnungen sind vorhanden. Im Jahre 1964 wurde z.B. eine Anhängerzugvorrichtung nachgerüstet. Das durfte nur mit dem Einschweißen von Verstärkungen an der offenen Trägergruppe geschehen, da der Trabant bei Anhängerbetrieb zu instabil wurde. Weiterhin gab es einen Umbau auf einen 26 PS Motor im Jahre 1974, ein synchronisiertes Getriebe sowie die farbliche Neugestaltung von azurblau/ pastellgrau auf die nicht originale Farbkombination rot/beige.

Ich habe in den letzten Tagen eine Bestandsaufnahme gemacht und muss sagen, dass ich eine so gut erhaltene Karosse noch nicht gesehen habe. Nur eine Durchrostung am Fensterrahmen hinten links konnten wir finden. Zu DDR-Zeiten wurde der Kombi immer fortlaufend technisch nachgerüstet, so dass leider nichts mehr original erhalten ist.

Eine Besonderheit ist das Faltschiebedach, das sich in einem recht guten Zustand befindet.

Zurzeit ist der Trabant Kombiwagen eingelagert und wird wohl nach Abschluss der Restauration des P50 K Nr.6000503 überarbeitet.

Text: Torsten, Frühjahr 2009

Bilder

Bestandsaufnahme Frühjahr 2009

Trabant 500 Kombiwagen – erste Bestandsaufnahme Trabant 500 Kombiwagen – erste Bestandsaufnahme Trabant 500 Kombiwagen – erste Bestandsaufnahme Trabant 500 Kombiwagen – erste Bestandsaufnahme Trabant 500 Kombiwagen – erste Bestandsaufnahme Trabant 500 Kombiwagen – erste Bestandsaufnahme Trabant 500 Kombiwagen – erste Bestandsaufnahme Trabant 500 Kombiwagen – erste Bestandsaufnahme Trabant 500 Kombiwagen – erste Bestandsaufnahme Trabant 500 Kombiwagen – erste Bestandsaufnahme Trabant 500 Kombiwagen – erste Bestandsaufnahme Trabant 500 Kombiwagen – erste Bestandsaufnahme Trabant 500 Kombiwagen – erste Bestandsaufnahme Trabant 500 Kombiwagen – erste Bestandsaufnahme Trabant 500 Kombiwagen – erste Bestandsaufnahme Trabant 500 Kombiwagen – erste Bestandsaufnahme Trabant 500 Kombiwagen – erste Bestandsaufnahme


Schreibe einen Kommentar

Schreib uns einen Gruß oder Kommentar. Fülle bitte alle Felder aus.

 
 
 

Eine kleine Anmerkung: Diese Kommentare werden moderiert. Wir schalten so schnell wie möglich deinen Kommentar zur unserer Seite frei. Deine E-Mail wird nicht auf der Seite veröffentlicht.


Kommentare

Gregor Piringer am 8. Februar 2014 19:28

Hallo Murmelfreund,

Ich heiße Gregor Piringer, und bin aus Österreich. Wir bauen gerade einen Trabant 600 Kombi 1963 auf.
Ich hätte eine paar Fragen, wegen dem Faltschiebedach:

Wenn es ein original ist, steht es im Brief?
Habe ich eine Möglichkeit, ein Faltschiebedach nachzurüsten?

Ich überlege bei meinem Trabi ein Faltschiebedach nachzurüsten, mein Dach ist in einem schlechten Zustand.
Danke im Voraus!
Mfg. Gregor
Trabianer aus Österreich

 

Schnellzugriff

IFA Freunde

Fahrzeuge

Netzwerke