Schlagzeilen

Trabant P601 Limousine Baujahr 1976

Trabant P601 Limousine Baujahr 1976

Trabant P601 Limousine

Halter
Marco
Kennzeichen
EY 37-31
Baujahr
1976
Farbe
polarweiß, granadarot

Geschichte

Trabant P601 Limousine Da ich immer einen Trabant aus meinem Geburtsjahr 1976 haben wollte, suchte ich und wurde nach einiger Zeit fündig. Eine Trabant 601 Limousine Sonderwunsch aus erster Hand. Diese fand ich bei einem Sammler im Landkreis Märkisch-Oderland. Der hatte die Limousine seit 1996 in seinem Besitz, bis ich im Herbst 2007 die Chance ergriff und den Trabant kaufte. Durch die Fahrzeugpapiere ermittelte ich den früheren Besitzer und der war hoch erfreut, dass sein alter Trabant noch existierte und nun seiner Restauration nicht mehr fern war. Er konnte mir auch das alte DDR-Kennzeichen EY 37-31 mitteilen, da ich schon einen BRD-Fahrzeugbrief hatte und der alte DDR-Fahrzeugbrief wurde damals eingezogen. Leider wurde auf dem neuen Brief von der Zulassungsstelle das alte DDR Kennzeichen nicht vermerkt. Aber ich hatte ja Glück und der alte Herr konnte sich erinnern.

Der Trabant wurde am 24.06.1976 in Bad Freienwalde zugelassen und wurde dort von der Ehefrau als Zweitwagen bewegt. Da die Ehefrau im Jahre 1995 verstarb, verkaufte der alte Herr das Auto seiner Frau, da er selbst Wartburg fuhr. Er hatte für seine Frau ein paar Extras eingebaut. Bei Rückwärtsfahren und Blinken ertönte ein Summgeräusch, außerdem hatte der Trabant 4 Extra-Nebelscheinwerfer und eine große Innenraumleuchte vom Barkas. All diese Sünden wurden von mir in der Restauration behoben und der Trabant zum Originalitätszustand zurückgeführt.

Trabant P601 Farbkombination polarweiß und granadarot Die Farbkombination dieses Trabant P601 LS heißt polarweiß und granadarot. In meinen Augen eine der schönsten Farbkombinationen, die es zur damaligen Zeit für den Trabant 601 gab.

Besonderheit bei dieser Restauration war der unglaublich gute Zustand des Fahrzeugs. Es musste kaum etwas geschweißt werden. Alle Schrauben lösten sich ohne Probleme. Den Rost musste man an diesem Trabant wirklich suchen. Alles in allem ein super Restaurationsobjekt. Eigentlich sagt man über Fahrzeuge vom Ende der siebziger Jahre, dass das Blech von minderer Qualität sein soll. Aus diesem Grund sind Baujahre von 1975-1979 schwer zu finden.

Bei meinem Telefonat mit dem ersten Besitzer gab er mir noch einen Tipp mit auf den Weg. Er hatte damals die Vordersitze des Trabant ausgebaut und aus seinem vorherigen Trabant, einem P60 Camping, die Vordersitze eingebaut. Die konnte man einfach nach vorne klappen. Leider waren diese Sitze total zersessen, aber der Verkäufer und Sammler sollte diese Sitze damals zum Auto mit dazu bekommen haben. Und so kam es, das wir die Sitze ein halbes Jahr später auch abholten und diese sind, wie auch die kaum benutzte Rückbank, in einem traumhaften Zustand. Danke nochmals an unseren Rechtslenkerfan und ehemaligen Besitzer dieses Trabanten.

Rotes Kennzeichen Trabant P601 Am 30.05.1995 wurde der Trabant in Bad Freienwalde vom ersten Besitzer endgültig abgemeldet.

Nachdem der Trabant am 29.05.2009 die Begutachtung eines Oldtimers nach § 23 der StVZO bestand, konnte ich Ihn wieder zurück auf die Straße bringen. In diesem Zuge beantragte ich ein rotes 07’er Oldtimer Kennzeichen, mit dem dieser Trabant zur Treffen und kurzen Ausfahrten bewegt wird. Das 07’er Wechselkennzeichen wurde mir am 25.06.2009 erteilt und seit dem ist der Trabant ab und an im Rostocker Straßenverkehr unterwegs.

Natürlich wird weiter an den Feinheiten dieses Oldtimers gearbeitet. Zeitgemäße Zubehörteile werden nach und nach das Gesamtbild des Trabant ergänzen.

Originalzustand!

Nach dem ich den Trabant von 2007 bis 2009 restauriert hatte, standen einige Rückbauten an. Bereits 2012 habe ich auf eine Einkreisbremsanlage und ein 6 Volt-Bordsystem zurück gerüstet.
Um dem Originalzustand noch näher zu kommen, habe ich den Rückbau fortgesetzt: Montage Diagonalreifen, Lackierung der originalen Stoßstangen in polarweiß, Anbau von Türgriffen und Heckklappenschloss aus Aluminium, Schriftzüge in schwarzem Plaste, silberner viereckiger Außenspiegel auf der Fahrerseite, Aschenbecher, alter schwarz lackierter Heizungsgeräuschedämpfer und Einbau einer Oldtimer Hartgummi Batterie 6 Volt.
Der Trabant Baujahr 1976 ist im Originalzustand!

Tank, Trabant P601 Limousine  Oldtimer Hartgummi Batterie 6 Volt Türverkleidung Vordersitze, Trabant P601 Diagonalreifen Türgriff Schriftzug Trabant 601 S KfZ-Kennzeichen Innenraum Innenraum Innenraum Innenraum

Text, Bilder: Marco; Mai 2014

Rückrüstung 6V Bordspannung

Nachdem ich nun 3 Jahre mit der 76er Trabant Limousine mit 12V Bordspannung unterwegs war, hatte ich im Zuge einer kompletten Bremsanlagenrevision die Rückrüstung zum originalen 6V Bordspannungsnetz vorgenommen. Das erwies sich dann doch aufwendiger, als ich es mir vorgestellt hatte. Es sind doch viele Dinge die beachtet werden müssen. Ich würde heute jedem raten, die 6V Bordspannung zu erhalten und nicht auf 12V umzubauen. Da wir ja nicht mehr täglich fahren und das Auto nur bei schönem Wetter und warmen Temperaturen bewegen, ist das 6V Bordspannungsnetz unproblematisch.

Um das Auto auch unter der Motorhaube original zu erhalten habe ich mich zu diesem Schritt entschlossen und die originale 6V Lichtmaschine und den Anlasser generalüberholen lassen. Auch der Motor bekam aufgrund starker Geräusche von der Kurbelwelle eine Komplettrevision und hat nun eine neue Welle, Kolben und Zylinder erhalten. Nun heißt es behutsam einfahren.

Rückrüstung 6V Bordspannung, Trabant 601 Rückrüstung 6V Bordspannung, Trabant 601 Rückrüstung 6V Bordspannung, Trabant 601 Rückrüstung 6V Bordspannung, Trabant 601 Rückrüstung 6V Bordspannung, Trabant 601 Rückrüstung 6V Bordspannung, Trabant 601 Rückrüstung 6V Bordspannung, Trabant 601

Text, Bilder: Marco; Mai 2012

DDR-Kennzeichen

Das originale DDR-Kfz-Kennzeichen, mit dem dieser Trabant ausschließlich unterwegs war, lautete EY 37-31. Leider war das Kennzeichen nicht mehr vorhanden. Unter Mithilfe des Kollegen Mossi vom Trabantgeschwader Küste Rostock, haben wir originale Kennzeichen-Rohlinge mit der damaligen Buchstaben-Nummern-Kombination beklebt. Nun sind ein paar Fotos entstanden, die den Trabant mit dem DDR-Kfz-Kennzeichen zeigen. Ein schöner Blick zurück in die Vergangenheit ...

DDR-Kennzeichen DDR-Kennzeichen DDR-Kennzeichen DDR-Kennzeichen DDR-Kennzeichen DDR-Kennzeichen DDR-Kennzeichen DDR-Kennzeichen DDR-Kennzeichen DDR-Kennzeichen DDR-Kennzeichen DDR-Kennzeichen DDR-Kennzeichen

Text, Bilder: Marco; August 2010

Aufkleber und Abziehbilder

Nach einiger Suche kam im Trabant Forum der Kontakt mit Ivo Jancik zu Stande. Ivo kommt aus der ehemaligen CSSR und besitzt selbst einen Trabant P60, den er original aufgebaut hat. Er hat sich die Arbeit gemacht alle Abziehbilder, die ehemals auf den Trabanten P50, P60 und frühen 601 verklebt waren, nach alten Vorlagen rekonstruiert. Nachdem er an seinem P60 diese Abziehbilder erfolgreich getestet hat, kann man bei ihm diese erwerben.

Diese Abziehbilder gehören bei einer richtigen Restauration dazu. Ich habe sie hier an meiner 76er Trabant Limousine angebracht. Ich bin wirklich begeistert! Ich kann die Abziehbilder nur weiterempfehlen. Ein weiterer Schritt in Richtung vollständiger Originalität und sehr schön anzusehen.

Die E-Mail kann über Marco angefragt werden. Bitte das Kontaktformular nutzen.

Abziehbilder Abziehbilder Abziehbilder Abziehbilder Abziehbilder Abziehbilder

Text, Bilder: Marco; April 2010

Bilder

September 2009

Trabant P601 September 2009 Trabant P601 September 2009 Trabant P601 September 2009 Trabant P601 September 2009 Trabant P601 September 2009 Trabant P601 September 2009 Trabant P601 September 2009 Trabant P601 September 2009 Trabant P601 September 2009 Trabant P601 September 2009 Trabant P601 September 2009 Trabant P601 September 2009 Trabant P601 September 2009 Trabant P601 September 2009 Trabant P601 September 2009 Trabant P601 September 2009 Trabant P601 September 2009 Trabant P601 September 2009 Trabant P601 September 2009

Zuteilung rotes Kennzeichen 2009

Rotes Kennzeichen zugeteilt Rotes Kennzeichen zugeteilt Rotes Kennzeichen zugeteilt Rotes Kennzeichen zugeteilt

Fertigstellung 2009

Trabant P601 Limousine Trabant P601 Limousine Trabant P601 Limousine Trabant P601 Limousine Trabant P601 Limousine

Aufbau 2009

Trabant P601 Limousine Trabant P601 Limousine Trabant P601 Limousine Trabant P601 Limousine Trabant P601 Limousine Trabant P601 Limousine Trabant P601 Limousine

Aufbau 2008

Trabant P601 Limousine Trabant P601 Limousine

Aufbau 2007

Trabant P601 Limousine Trabant P601 Limousine Trabant P601 Limousine


Schreibe einen Kommentar

Schreib uns einen Gruß oder Kommentar. Fülle bitte alle Felder aus.

 
 
 

Eine kleine Anmerkung: Diese Kommentare werden moderiert. Wir schalten so schnell wie möglich deinen Kommentar zur unserer Seite frei. Deine E-Mail wird nicht auf der Seite veröffentlicht.


Kommentare

dominik am 16. Juni 2010 16:46

Hallo Ihr aus dem kühlen Norden,bin durch Zufall auf Eure Seite gestossen und möchte ein riesen Kompliment für Euch,Eure Arbeit und den Internetauftritt machen,habe einen originalen 68er de luxe abzugeben,der Wagen hat noch alles was er ab Werk bekommen hat und es ist nichts daran gebohrt oder geschweisst worden,der Lack ist der erste und könnte durchaus belassen bleiben,die Innenausstattung ist ohne Risse und Flecken(komplett-selfa),möchte den Wagen in liebevolle und vorallem in Hände geben die den originalen Zustand würdigen,vielleicht habt Ihr Interesse,Grüsse aus dem Raum Stuttgart,der Wagen steht übrigens in Thüringen

Paul Peiffer am 17. September 2010 08:01

Hi Marco.
Hätte Interesse an den aufklebern sieht ja gut aus das.
Bin dabei meinen kleinen wieder fit zu machen,er ist bj 80 und steht zur Zeit in der Luft,( Böcken).
Gruss Paul.

tim am 2. Februar 2011 10:35

Hallo Marco,

Ich komme aus Belgien und ich habe ein trabi aus 1969.
Er was original PolarWeiss.
Ich wollte fragen, wenn Sie mir sagen, wie ich die farbcode(polarweiss) erhalten kan.
Ich finde ihren project sehr schon!

Herzliche Grüße

Tim Dauwen

Achim am 18. Juni 2011 13:34

Hallo Marco,habe großes Interesse an den aufklebern für meinen 76er trabi.Echt guter Beitrag von dir und ein schöner Trabant!

Gruss Achim.

Markus Schwarz am 25. Januar 2012 12:52

Tolles Auto!!!
Habe am Samstag auch einen 76er bekommen. Wahrscheinlich Deutschlands letzter Scheunenfund. Original 20600 km gelaufen wie neu. Ich hoffe, nachdem ich den Schmutz von 20 Jahren Stillstand abgewischt habe, sieht er genauso hübsch aus wie deiner!!!
Wenn du mir deine E-mail Adresse schickst, dann könnte ich dir Fotos von dem Auto senden, wenn Interesse!
MfG
Markus Schwarz aus Dortmund

Sven Giesemann am 26. Mai 2012 22:06

Hallo Marco, eine bewegende Geschichte die du da gemacht hast. Ich habe vor einigen Tagen auch meinen Trabant Kombi ersteigert bei ebay und er bekommt nun auch ein neues Leben nachdem er 20 Jahre in einer Scheune unter dem Neubauten verbrachte. Find es schön wie Leute liebevoll solch ein Trabant wieder herrichten. Grüße aus Bayern Sven

Daniel Oettel am 25. September 2013 07:49

Gratulation - wirklich ein Glücksfall der Trabi.
Du hast aber auch super Restaurationsarbeit geleistet - Originalitätsfetischismus vom Feinsten.
Bei meiner 69er Limo in Olympiablau lief und läuft das auch so :)

Marco Thrum am 21. Mai 2014 08:21

Klasse Arbeit und super tolles Egebnis! Weiter so!

Patrick am 17. August 2014 08:04

Hallo, super Arbeit, währe es möglich die Farbcodes vom Granadarot und vom Polarweiß zu erhalten?

Chris am 26. Februar 2017 22:32

Hi, würdest du mir bitte die Farbnummer von deinem Granada rot verraten, finde das mega schön und würde das gerne haben wollen !

Beste Schraubergrüße, Chris

 

Schnellzugriff

IFA Freunde

Fahrzeuge

Netzwerke